Vorteile für die Anwender

LEANkom bietet viele Vorteile gegenüber anderen Lösungen:

  • LEANkom basiert auf den Ergebnissen einer vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten mehrjährigen Forschungsarbeit [www.Lean2.de].
  • LEANkom ist eine eigenständige Software und bildet die komplexen Wirkungszusammenhänge bei einer Kosten- und Nutzenbetrachtung der Siedlungsentwicklung ab.
  • LEANkom ermöglicht eine kleinräumige Bevölkerungsvorausberechnung, die eine langfristige Analyse der Folgekosten ermöglicht.
  • LEANkom betrachtet die Kosten und Nutzenentwicklung der Siedlungsentwicklung über mehrere Jahre und macht Folgekosten transparent.
  • LEANkom betrachtet die langfristigen Auswirkungen von Wohngebieten auf die Auslastung von sozialen Infrastrukturangeboten (Schulen, Kinderbetreuungseinrichtungen).
  • LEANkom ermöglicht den Vergleich verschiedener Planungsvarianten und unterstützt eine kosteneffiziente Siedlungsstrategie.
  • LEANkom bietet eine grafische Bedienungsoberfläche für eine einfache Erstellung von Planungsvarianten.

Welche Erkenntnisse bietet LEANkom den Anwendern:

  • Kontrolle über die bei der Siedlungsentwicklung anfallenden Kosten
  • Vergleich der Kosteneffizienz unterschiedlicher Standorte in einer Kommune
  • Abschätzung der Auswirkungen unterschiedlicher Planungsvarianten für eine Fläche
  • Gewinnung von Abwägungsmaterial in der verbindlichen Bauleitplanung
  • Transparenz in der Entscheidung für oder gegen die Entwicklung einer Fläche
  • Entwicklung und Überprüfung von Siedlungsstrategien (z.B. Außenentwicklung vs. Innenentwicklung)